Do., 28. Nov. | Lanserhaus

Traumesgesang

Sophie Pardatscher (Klarinette) Barbara Panzarella (Klavier)
Anmeldung abgeschlossen
Traumesgesang

Zeit & Ort

28. Nov. 2019, 20:00
Lanserhaus, Johann-Georg-Plazer-Straße, 22, 39057 St. Michael, Bozen, Italien

Programm

Wer Francis Poulencs Kantilene im Mittelsatz seiner Klarinet- tensonate hört, wird Christian F.D. Schubart nur zustimmen können, der sagte: „Wer die Klarinette seelenvoll bläst, scheint der ganzen Welt, den himmlischen Wesen selbst eine Liebes- erklärung zu machen.“ Es ist die Wärme ihres kantablen Tons, die große Farbpalette, die jeden Hörer in den Bann zieht und Mozart, Schumann, Brahms, Messiaens zu genialen Werken inspirierte. Die Klezmermusik und den Jazz nicht zu vergessen... Im Übrigen waren es Benny Goodman und Leonard Bernstein, die Poulencs Sonate aus der Taufe hoben. Sophie Pardatscher ist eine Ausnahme-Klarinettistin. Mit ihren jungen Jahren konzertiert sie bereits international und gewinnt einen Wettbe- werbspreis nach dem anderen, doch zu Hause ist sie in Eppan, deshalb ist dieses „Heimspiel“ etwas ganz Besonderes.

Diese Veranstaltung teilen