Mo., 23. Sep. | Schloss Freudenstein

Ewigkeitsfragmente

Danish String Quartet Rune Tonsgaard Sørensen (Violine) Frederik Øland (Violine) Asbjørn Nørgaard (Viola) Fredrik Schøyen Sjölin (Violoncello)
Anmeldung abgeschlossen
Ewigkeitsfragmente

Zeit & Ort

23. Sep. 2019, 20:00
Schloss Freudenstein, Matschatscher Weg Str. Masaccio, 6, 39057 Appiano sulla strada del vino BZ, Italien

Programm

Allenthalben als das gegenwärtig aufregendste Streichquartett gefeiert, unternehmen die vier jungen Musiker des Danish String Quartet musikalische Streifzüge durch klassisches und zeitgenössisches Repertoire ebenso wie durch die Welt der nor- dischen Volksmusik. So unprätentiös sich die vier Skandinavier als “freundliches Streichquartett von nebenan” präsentieren, so schnell konnten sie Fachwelt und Publikum von ihrem mitreißen- den Temperament und eindrücklichen Können überzeugen.

In ihrer aktuellen bei ECM erscheinenden PRISM-CD-Serie stellen sie die letzten fünf Streichquartette Beethovens einer Fuge Bachs und einem weiteren Werk der Quartettliteratur gegenüber – darunter auch das 3. Quartett von Alfred Schnittke sowie Anton Weberns Quartettmusik von 1905.

Ihr aktuelles PRISM-Album wurde für den Grammy nominiert!

Diese Veranstaltung teilen